zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier:   zurück zu Home. 25. Juni 2022: ÖM Torball in Innsbruck.

zu den Hauptthemenbereichen


Bereichsübersicht von Hauptmenü

Keine Subnavigation vorhanden

Partner

WBSV



Logo_BSVWNB_4C_positiv-web

logo-bbi

Bundes-Blindenerziehungsinstitut Wien

 

ASVOe_Wien
 
Allgemeiner Sportverband Wien
 
Für Respekt und Sicherheit 

LogoaufrechtKLEIN

 

 


  

 

zurück

25. Juni 2022: ÖM Torball in Innsbruck

Silber für das VSC-Damenteam

Nach mehr als 2 Jahren konnten die Österreichischen Torballmeisterschaften wieder ausgetragen werden. Der VSC reiste mit einem Damen- und einem Herrenteam nach Innsbruck. Mario Grillmeier, Matteo Hapta und Denis Sari bildeten die Herrenmannschaft und Angelika, und Daniela Angerer sowie Valentina Baier das Damenteam. Als Begleitperson waren Beate Angerer und Christa Baier dabei. Michaela Weissinger und ich waren für den sportlichen Teil zuständig.

6 Herren- und 4 Damenmannschaften nahmen teil. Bei den Herren wurde ein Durchgang gespielt. Danach folgten die Platzierungsspiele und das Finale, dass konnte Tirol 1 gegen Graz mit 9:3 gewinnen. Das VSC Herrenteam belegte den letzten Platz mit 0 Punkten. Bemerkenswert ist, dass es eine deutliche Steigerung gegenüber den letzten Meisterschaften gab. Der neue Trainer Andreas Schwab ist sehr bemüht dem Team die richtigen Impulse zu geben. Er war leider aus privaten Gründen verhindert.

Unsere Mädls verkauften ihr Fell sehr teuer. Nach der Hin- und Rückrunde belegten sie den 2. Platz hinter Tirol und vor Graz und Vorarlberg. 2 Siege, 3 Unentschieden und eine Niederlage standen zu Buche. Das Finale gegen Tirol verlief sehr spannend. Unser Team ging mit 1:0 in Führung und diese hielt sehr lange. Dann gleichen die Tirolerinnen aus. Wir alle dachten jetzt kommt es zur Verlängerung. Aber leider kam der Führungstreffer für Tirol und somit war der Traum vom österreichischen Meistertitel vorbei. Für uns ist der 2. Platz wie ein Sieg zu werten, da das Damenteam im Frühjahr nur einmal in kompletter Besetzung trainieren konnte.

Besonders hervorzuheben ist, dass Valentina noch nie bei einer Meisterschaft dabei war. Sie hat Angelika und Daniela hervorragend unterstützt und sogar Tore erzielt.

Für mich als Betreuer der Damen war es noch erfreulicher, denn ich durfte mit den Damen meine erste und einzige ÖM Silbermedaille übernehmen.

Abschließend bedanke ich mich bei allen, die dabei waren, für den tollen Zusammenhalt. Die Ergebnislisten und Fotos werden auf unserer Homepage www.vsc-wien .at hochgeladen.

Wünsche allen einen schönen Sommer,

 

Ernst Jandl

Obmann

Ergebnisliste Damen

Ergebnisliste Herren 


25. Juni 2022: ÖM Torball in Innsbruck

zurück