zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier:   zurück zu Home. 7. Oktober 2017: Internationales Kegelturnier in Magdeburg.

zu den Hauptthemenbereichen


Bereichsübersicht von Hauptmenü

Keine Subnavigation vorhanden

Partner

WSVIG_RGB_300
 

 WKO_Wien

Logo_BSVWNB_4C_positiv-web

logo-bbi

Bundes-Blindenerziehungsinstitut Wien

 

ASVOe_Wien
 
Allgemeiner Sportverband Wien
 
 

LogoaufrechtKLEIN


 

Bruckner

Tandemsponsor für
Patrick Bitzinger


 

 


  

 

zurück

7. Oktober 2017: Internationales Kegelturnier in Magdeburg

Nach 15stündiger Anreise des Kegelteams waren keine Wunderdinge zu erwarten

Der Sturm Xavier, der am Donnerstag über Deutschland hinwegzog, blieb auch auf den Bahnverkehr nicht ohne gravierende Auswirkungen. Anstatt um knapp vor 17 Uhr kam unser 4köpfiges Kegelteam, das sich paritätisch aus 2 Damen und 2 Herren zusammensetzte, erst um wenige Minuten vor 22 Uhr, also mit 5 Stunden Verspätung in Magdeburg an. Das TGurnier nstand unte rdem Motto "60 Jahre MSV 90 - Abteilung behindertensport.

Gekegelt wurden 120 Wurf,  4x15 auf der Bohle und 4x15 auf Classicbahnen. Kurt Prall kam auf 504 (308/196) Holz, Franz Schöffmann auf 550 (288/262) Holz, Elfriede Holub auf 565 (320/245)  Holz und Martina Binder auf 652 (325/327) Holz, womit sie in B3 Damen den dritten Platz erringen konnte. Das Mannschaftresultat von 2161 Holz war durch die Minusregel aufgrund des Fehlens eine B1-Keglers leider in unserer Mannschaft  weniger erfolgreich, aber von Haus aus doch zu erwarten.

Zur Ergebnisliste

Kurt Prall beim Wurf auf der Bohle-Bahn                                             ... und jetzt auf der Classicbahn

Magdeburg-2017-Kurt1    Magdeburg-2017-Kurt2 

 Martina Binder (re.)  wird 3. in der Klasse B3

Magdeburg-2017-SE-Binder

   


7. Oktober 2017: Internationales Kegelturnier in Magdeburg

zurück