zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier:   zurück zu Home. 6. Mai 2017: Internat. Kegelturnier in Jena.

zu den Hauptthemenbereichen


Bereichsübersicht von Hauptmenü

Keine Subnavigation vorhanden

Partner

WSVIG_RGB_300
 

 WKO_Wien

Logo_BSVWNB_4C_positiv-web

logo-bbi

Bundes-Blindenerziehungsinstitut Wien

 

ASVOe_Wien
 
Allgemeiner Sportverband Wien
 
 

LogoaufrechtKLEIN


 

Bruckner

Tandemsponsor für
Patrick Bitzinger


 

 


  

 

zurück

6. Mai 2017: Internat. Kegelturnier in Jena

Martina Binder belegt  im Einzel den 2. Platz

Ein Fünferteam des VSC ASVÖ-Wien ging beim Internationalen Einladungskegelturnier des SV Jena Zwätzen an den Start. R die Mannschaft reichte es diesmal leider nur zum 8. Platz, nachdem zumindest vier Teammitglieder hinter ihren Möglichkeiten blieben.

Ernst WURNIG schaffte mit 267 Holz bei 33 Fehlwürfen sozusagen einen neuen Negativrekord und wurde in B1 ebenso Vorletzter wie Elfriede HOLUB mit 421 Holz in B2. Hans HOLUB kam auf 508 Holz und wurde damit Vierter in B3. Karl EDER schaffte mit 458 Holz in B2 den 5. Platz. Die Ehre des Kegelteams rettete Martina BINDER mit 514 erzielten Holz, was ihr den 2. Platz und die Silbermedaille in B3 einbrachte. 

Zur Ergebnisliste

Jena-2017-Holub-E        Jena-2017-Holub     Jena-2017-Medaille

Elfriede beim 42. Wurf                                                     Hans hat soeben geworfen                                              Martina holt Silber, Urkunde und Ehrenpreis


Martina und Elfi (vorne), Karl, Ernst und Hans

zurück